13

Mai 2019

Tags:
//PR-Kommunikation //Markenkommunikation //Social Media //Video //Landkreis Erlangen-Höchstadt

LANDKREIS ERLANGEN-HÖCHSTADT | Es gibt viele...

… gute Argumente, vom Auto in den Bus umzusteigen. Im Rahmen der #BUSFAHREN-Kampagne, die wir im letzten Jahr zusammen mit dem Landradsamt Erlangen-Höchstadt ins Leben gerufen haben, heben wir die Gründe hervor. Einer davon: #BUSFAHRENschont – nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt!

Mit einer groß angelegten Brotdosen-Verteilaktion rund um den Erlanger Hauptbahnhof wollten wir für Pendler noch weitere Anreize schaffen, die Landkreis-Busse zu nutzen. Die Idee dahinter: Sie steigen in den Bus um, leisten so ihren Beitrag zum Umweltschutz – und wir leisten im Gegenzug einen Beitrag zum Frühstück. 250 Brotdosen, von den Kooperationspartnern Martin Bauer und der Minderleinmühle randvoll mit Tee und Müsli gefüllt, konnten bei der Verteilaktion an den Mann und die Frau gebracht werden!

KONTEXT erarbeitete gemeinsam mit dem Kunden das Konzept, organinisierte die Aktion und verteilte fleißig die Brotdosen! Im Vorfeld und im Nachgang leisteten wir selbstverständlich Untersützung bei der Öffentlichkeitsarbeit – herausgekommen ist dabei unter anderem dieses wunderbare Video!

Weitere Artikel im Newsroom:

25

Juni 2019

TAGS:
// Soroptimist International Deutschland
// Markenkommunikation
// PR-Kommunikation
// Social Media

SOROPTIMIST INTERNATIONAL DEUTSCHLAND | Eine erfolgreiche...

24

Juni 2019

TAGS:
// Business Fanklub Kleeblatt Fürth

BUSINESS FANKLUB KLEEBLATT FÜRTH | Golfen...

06

Juni 2019

TAGS:
// Dorfner Gruppe
// PR-Kommunikation
// Video

DORFNER GRUPPE | Doppelt hält besser...