20

Sept 2019

Tags:
//Markenkommunikation //Grafikdesign //SPD Fürth

SPD Fürth | Der klassische…

… Wahlkampf geht weiter. Auch im 21. Jahrhundert darf das gute alte Wahlplakat nicht fehlen. Sowohl mit dem Spitzenkandidaten Dr. Thomas Jung als auch mit den zahlreichen anderen Kandidatinnen und Kandidaten wurden daher Fotoshootings durchgeführt. Das Ziel: In der heißen Phase vor dem Wahltermin eine flächendeckende Durchdringung der Öffentlichkeit mit auffallenden Plakaten, die Botschaften vermitteln, Persönlichkeit aufbauen und überzeugen.

Vom Location-Scouting bis zu den Shootings und der videotechnischen Begleitung fehlte es in unserer Arbeit an nichts.

Waren die Bilder erst einmal im Kasten, begann der zweite Kreativ-Part: Plakate wurden gestaltet, Give Aways betextet und gelayoutet. Ohne Streichholzschachteln, Bierdeckel, Flyer und Kugelschreiber ist der beste Wahlkämpfer zum Scheitern verurteilt. Die Wählerinnen und Wähler können sich auf einiges „gefasst“ machen. In den kommenden Monaten werden zahlreiche Verteilartikel in der Fußgängerzone und auf den Bürgerfesten im Umlauf sein – mit lustigen Slogans, den Bildern unserer SPD‘ler und knackigen Botschaften. Bleiben Sie gespannt!

Weitere Artikel im Newsroom:

27

Apr 2020

TAGS:
// Schwan-STABILO
// Sparda-Bank Nürnberg
// Planungsbüro Schredl
// Krisenmanagement
// PR-Kommunikation

Krise | Damit Unternehmen…

20

Apr 2020

TAGS:
// Sparda-Bank Nürnberg
// Social Media

Social Media | Die Sparda-Bank Nürnberg…

17

Apr 2020

TAGS:
// Sparda-Bank München
// Grafikdesign
// Social Media
// PR-Kommunikation

PR-Kommunikation| Ein Herz für Helfer....